Kleiderschrank-Check

"Hilfe, ich habe nichts zu Anziehen und mein Kleiderschrank ist doch so voll!"

Diesen Ausruf höre ich oft zu Beginn der Beratungen. Aber mein Tipp:
Weniger ist mehr. Mit den richtigen Basics und einer passenden Ergänzungsgarderobe schaffen Sie mehr interessante Kombinationen als Sie denken.

Ich helfe Ihnen, einen "Frühjahrsputz" im Kleiderschrank zu machen. Anhand Ihrer Beratungsmappe wird aussortiert und gut geordnet, so dass sich schon zu Beginn ganz neue Bekleidungsmodule ergeben. Manchmal bedarf es nur kleiner Ergänzungsteile, um das Kombinieren vielseitig zu gestalten.

Wenn Sie Ihre Garderobe gezielt ergänzen wollen, dann empfehle ich Ihnen eine Einkaufsbegleitung. Dann ist der Anfang nicht so schwer und Sie lernen Ihren professionellen "Einkaufsblick" zu schulen.